Sonnensegel Test: CelinaSun Sonnensegel Viereck

Wer eine günstige und dennoch hervorragende Lösung sucht, ist bei dem CelinaSun Sonnensegel genau richtig. Bei diesem Sonnensegel ist in das Segeltuch ein Textilgurt integriert, der ein festes Verspanen des Segels ermöglicht.

CelinaSun SonnensegelAls Material kommt das allseits beliebte PES zum Einsatz, das schon von Werk an wasserdicht ist. Somit übersteht das CelinaSun Sonnensegel auch kleinere und größere Regenschauer problemlos. Zudem gibt der Hersteller eine 90%ige UV-Filterung an, welche sich in der Praxis durchaus bestätigt.

Das CelinaSun Sonnensegel gibt es in verschiedenen Farben und Formaten. Unter anderem sind Rot, Grau und Weiß in Größen von 3m x 3m bis 4m x 6m oder 5m x 5m vertreten. Darüber hinaus gibt es das identische Segel auch in Dreiecksform. Es kann je nach Aufstellungsort und Befestigung die ideale Form, Größe und Farbe gewählt werden.

Obwohl das Material der beigelegten Befestigungsseile qualitativ nicht optimal ist bietet das CelinaSun Sonnensegel ein tolles Preis/Leistungs-Verhältnis. Für Einsteiger und unentschlossene eine gute Gelegenheit sich die Vorteile eines flexiblen Sonnenschutzes in den heimischen Garten oder auf die Terrasse zu holen.

CelinaSun Sonnensegel Viereck

29,98 Euro
8.4

Qualtität

8.0/10

Preis/Leistung

10.0/10

Befestigung

6.0/10

Wetterbeständigkeit

9.0/10

Farbauswahl

9.0/10

Vorteile

  • Variabel und flexibel einsetzbar
  • Schneller und einfacher Auf- und Abbau
  • Individuelle Farbgestaltung möglich
  • Lange Freude durch hochwertige Materialien

Nachteile

  • Spannen ist nicht ganz einfach
  • Qualität Spannseile

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.